Wir dokumentieren Ihren Fortschritt
Wir dokumentieren Ihren Fortschritt
» Übersetzungen » Terminologie-Management

Terminologiemanagement - Kosten senken, Qualität erhöhen

Welchen Begriff bevorzugen Sie - Orange oder Apfelsine, Windkraftanlage oder Windenergieanlage?

Die Verwendung korrekter und konsistenter Terminologie in Fachübersetzungen dient der authentischen Präsentation Ihres Unternehmens und vereinfacht gleichzeitig enorm die Textverständlichkeit.

Die Basis für eine erfolgreiche Terminologiearbeit liegt bereits in der korrekten Bezeichnung von Bauteilen und Funktionen in den Quelltexten. Wir unterstützen Sie mit unserem Know-How bei allen Fragen zur Umsetzung des Terminologiemanagements.

Für den Aufbau einer multilingualen Terminologiedatenbank recherchieren wir relevante Begriffe sowie deren Definitionen und ermitteln somit die treffenden zielsprachigen Übersetzungen. Diese werden mit Ansprechpartnern in Ihrem Hause abgeklärt und die freigegebene Terminologie wird abschließend in die Datenbanken eingepflegt.

Je nach Projekt und Softwareumgebung setzen wir die optimale Terminologiesoftware ein. Nur so kann eine nahtlose Integration der bestätigten Terminologie in den Übersetzungsprozess sichergestellt werden. Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter weltweit auf Ihre Terminologie zugreifen.

Terminologiemanagement ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Qualitätskonzeptes und resultiert in qualitativ hochwertigen und einheitlichen Texten – unternehmensweit. Eine fundierte Terminologie ist eine unabdingbare Voraussetzung, um besonders beim Einsatz von Redaktionssystemen eine gleichbleibend hohe Übersetzungsqualität gewährleisten zu können.

Eine firmenspezifische Terminologiedatenbank ist daher unverzichtbar und verringert zudem die Kosten für nachfolgend anfallende Übersetzungen erheblich.

BACK TO TOP